GEDEA-EnergieMix GmbH
GEDEA mbH
Betriebs-KG
Linach-KG
Hüfingen-KG
Holz-BHKW Vertriebs-KG
SolarAreal Murrhardt KG
GEDEA WGH-Projekt GmbH
GEDEA-Ingelheim GmbH
GEDEA-Ing.Proj.u.Vertr.GmbH

GEDEA Gesellschaft für dezentrale Energieanlagen mbH


Die Initiatoren wollten die dezentrale Kraft-Wärme-Kopplung verwirklichen und hatten die heimische Energie Wasserkraft im Blick. Seit der Gründung 1990 verfolgt die GEDEA mbH das Ziel, eine breite Palette an dezentraler Stromerzeugung in Bürgerhand zu verwirklichen (Anzeige EFAZ-Heft, 1991).



Dabei war von Anfang an auch das Ziel der Schaffung dezentraler Strukturen maßgebend, am besten verdeutlicht durch die Gedea-Plakate der frühen 90er-Jahre (anklicken). Jetzt fand zum 01.01.07 die Übergabe der Kandrich KG an die GEDEA-Ingelheim GmbH statt. Eine gewachsene KG wurde an eine GmbH übergeben, die aus dieser KG heraus aufgebaut wurde, mit einem eigenständigen Profil weitergeführt wird und eigene KGs in der Region gründet - alles wie geplant.

 

Alles hat eine Vorgeschichte, auch die GEDEA.

Es war im Frühjahr 1990. Die Schönauer Energie-Initiativen wollten etwas Konkretes machen. Dieter Schäfer wurde mit den Schönauer Energie-Initiativen bekannt durch sein Büchlein "Davis, California" aus 1985, in dem das kommunale Engagement der Universitätsstadt Davis und die damaligen Weichenstellungen für eine sparsame Stromnutzung und eine dezentrale Stromerzeugung des Staates Kalifornien dargestellt waren. Nach Tschernobyl wurden die Eltern für atomfreie Zukunft in Schönau gegründet und es begann eine intensive Zusammenarbeit im Bereich der energie-politischen Bildungsarbeit. In dieser Zeit wendete sich Dieter Schäfer der Realisierung einer ersten privat finanzierten Gemeinschafts-Windkraftanlage in Süddeutschland zu. Im Mai 1990 wurde die Pionier-Windmühle Auenberg in Hüfingen errichtet. Auch die Schönauer wollten konkrete Anlagen realisieren und favorisierten das Organisationsmodell der GmbH & Co KG mit einer GmbH im Zentrum.

 

GEDEA mbH in Schönau

Auch am Rande von damaligen WM-Spielen wurde die GEDEA konzipiert und letztlich mit 31 Gesellschaftern als GEDEA Gesellschaft für dezentrale Energieanlagen mbH mit Dieter Schäfer als Geschäftsführer mit Sitz in Schönau gegründet. In Murrhardt wurde bei Dieter Schäfer ein Büro unterhalten. Eine der ersten Amtshandlungen der Gedea mbH war die Konzeption und Gründung der Schönauer Netzkauf GbR, deren Geschäftsführung in der Gründungsphase auch übernommen wurde. Nachdem in den ersten Jahren von Murrhardt aus an verschiedenen Standorten Anlagen realisiert worden waren (Wasserkraft, BHKW, Biogas) und auch in Schönau die Aufgaben bei der Vorbereitung der Netzübernahme einen immer größeren Raum einnahmen, "lebte man sich auseinander". Als dann noch die Probleme mit der Nachrüstung der Biogasanlage hinzukamen, wurde innerhalb der Gedea beschlossen, deren Sitz nach Murrhardt zu verlagern.

 

GEDEA mbH In Murrhardt

Von Murrhardt aus wurde die Gesellschaft mit weiteren KGs ausgebaut, wie z. B. die Gedea-Kandrich-KG oder die Gedea-Linach-KG. Letzlich wurde die Büroarbeit abgegeben an die in 1998 neugegründete Gedea-EnergieMix GmbH. Seither dient die GEDEA mbH als Komplementär-GmbH für die verschiedensten Betreiber-KGs.

 

Die wichtigsten Daten der Gesellschaft

Aufgaben der Gesellschaft:

 

Komplementärfunktion und Geschäftsführung bei folgenden KGs:

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterWutach KG

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBetriebs -und Beteiligungs KG

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterBiogas KG

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterKandrich KG (seit 01.01.2007 von der Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterGEDEA-Ingelheim GmbH geführt)

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterLinach KG

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHüfingen KG

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHausham KG

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHolz-BHKW-Vertriebs-KG

 

Datum der Gründung

30.10.1990

Handelsregister

Stuttgart

 

HRB 271406

Sitz der Gesellschaft

71540 Murrhardt

 

Brennäckerstr. 7

Telefonnummer

07192 -900188

Telefaxnummer

07192 - 900189

Gesellschafter

52

Offen für weitere Gesellschafter

nein


Indirekte Beteiligung:

Durch eine Beteiligung an der Gedea-EnergieMix GmbH & Co Beteiligungs-KG, die  an der GEDEA mbH beteiligt ist, können Sie sich indirekt an der Gesellschaft beteiligen.